05.03.2018 | Bundespolitik

Die Würfel sind gefallen

 

Mit der mehrheitlichen Zustimmung der SPD Mitglieder (Wahlbeteiligung: 78,39%) wird der Koalitionsvertrag zwischen CDU, SPD und CSU besiegelt. Damit beginnt eine weitere "Große Koalition" in der Bundesregierung.

Am 14. März ist Kanzlerinnenwahl anschließend wird die neue Regierung gebildet.

Koalitionsvertrag lesen

 

24.01.2018 | Bundespolitik

Werde Mitglied, Entscheide

 

Jetzt Mitglied werden und mitentscheiden ob es eine neue GroKo geben soll oder nicht. Bekenne dich zur Partei, werde Mitglied.

Melde dich bei Reinhard Schwikowski: 01704721528 oder:

https://www.spd.de/unterstuetzen/mitglied-werden/

 

29.01.2017 | Bundespolitik

Aufbruch mit Martin Schulz

 
Martin Schulz bei seiner Nominierung

Am Sonntag nominierte der SPD Parteivorstand Martin Schulz als Kanzlerkandidaten und künftigen Parteivorsitzenden.

In seiner fulminanten Antritsrede schwor Martin Schulz seine Partei auf einen Wahlkampf für mehr Gerechtigkeit und gegen Populisten und Rassisten in Europa ein.

Schulz weiter: "Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit. Und 2017 ist die Zeit, dafür zu kämpfen."

"Ich trete mit dem Anspruch an, Bundeskanzler zu werden!"

 

 

29.01.2017 | Bundespolitik von SPD UB Kelheim

Aufbruch mit Martin Schulz

 
Martin Schulz bei seiner Nominierung

Am Sonntag nominierte der SPD Parteivorstand Martin Schulz als Kanzlerkandidaten und künftigen Parteivorsitzenden.

In seiner fulminanten Antritsrede schwor Martin Schulz seine Partei auf einen Wahlkampf für mehr Gerechtigkeit und gegen Populisten und Rassisten in Europa ein.

Schulz weiter: "Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit. Und 2017 ist die Zeit, dafür zu kämpfen."

"Ich trete mit dem Anspruch an, Bundeskanzler zu werden!"

26.11.2015 | Bundespolitik von SPD UB Kelheim

Aktuelle Bayern-­Umfrage im Auftrag von „SAT.1 BAYERN“

 

12.-­18. November 2015

Kanzlerin Merkel bei SPD beliebter als bei CSU-­Wählern (59:58)
Flüchtlingspolitik der Bundesregierung von 72% abgelehnt
CSU bei Landtagswahl 46% -­ AfD mit 8% im Parlament

 

 

07.12.2013 | Bundespolitik

Große Koalition - ja oder nein

 

Vor der Mitgliederbefragung zur Annahme des Koalitionsvertrags trafen sich SPD-Mitglieder des Unterbezirks in Langquaid zur Diskussion.
Unser Bundestagskandidat Harald Unfried nahm Stellung zu einigen Themen im Koalitionsvertrag und gab eine Empfehlung aus.

Bericht der MZ von Walter Dennstedt

13.11.2013 | Bundespolitik von SPD UB Kelheim

Mitgliederentscheid zur Großen Koalition

 

Antrag des SPD Ortsverein Abensberg an den Parteivorstand der SPD und den Bundesparteitag in Leipzig.

I. Große Koalition nur bei echtem Politikwechsel
Die SPD hat in der Wahlauseinandersetzung für einen grundlegenden Politikwechsel in den zentralen Fragen der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik sowie bei der Bändigung und Regulierung der Finanzmärkte gefochten. Denn die sozialen Schieflagen in unserem Land sind unübersehbar und vom Primat demokratischer Politik über die Finanzmärkte sind wir auch fünf Jahre nach Ausbruch der globalen Finanzkrise immer noch meilenweit entfernt. Die Skepsis und Ablehnung an der Basis, nach 2005 erneut eine Große Koalition einzugehen ist deshalb groß.

13.11.2013 | Bundespolitik

Mitgliederentscheid zur Großen Koalition

 

Antrag des SPD Ortsverein Abensberg an den Parteivorstand der SPD und den Bundesparteitag in Leipzig.

I. Große Koalition nur bei echtem Politikwechsel

Die SPD hat in der Wahlauseinandersetzung für einen grundlegenden Politikwechsel in den zentralen Fragen der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik sowie bei der Bändigung und Regulierung der Finanzmärkte gefochten. Denn die sozialen Schieflagen in unserem Land sind unübersehbar und vom Primat demokratischer Politik über die Finanzmärkte sind wir auch fünf Jahre nach Ausbruch der globalen Finanzkrise immer noch meilenweit entfernt. Die Skepsis und Ablehnung an der Basis, nach 2005 erneut eine Große Koalition einzugehen ist deshalb groß.

18.09.2013 | Bundespolitik

Harald Unfried

 

Unser Kandidat für den Bundestag!

Am 22.September soziale Gerechtigkeit wählen

Erststimme und Zweitstimme für die SPD.
Das WIR entscheidet


Das Regierungsprogramm 2013 – 2017

17.09.2013 | Bundespolitik von SPD UB Kelheim

Harald Unfried

 

Unser Kandidat für den Bundestag!

Am 22.September soziale Gerechtigkeit wählen

Erststimme und Zweitstimme für die SPD.
Das WIR entscheidet


Das Regierungsprogramm 2013 – 2017

Counter

Besucher:1135799
Heute:17
Online:1

Saal a.d. Donau

Banner Saal

Mitglied werden

Mitglied werden

facebook Banner

Jusos

Jusos

Banner Amadeu

Banner Amadeu

Endstation Rechts Bayern

Endstation Rechts Bayern

Die Falken

Die Falken

Landtagsfraktion

Landtagsfraktion

Bayerischer Landtag

Bayerischer Landtag

DGB

DGB

Konstantin Wecker

Vorwärts

Vorwärts

Bayernvorwärts

KZ-Gedenkweg Tafeln

120 Jahre SPD Bayern

120 Jahre BayernSPD - Im Dienst von Freiheit und Demokratie

150 Jahre SPD, FES

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD

Neuigkeiten von der BayernSPD

Bayern SPD aktuell