Gedenkstunde KZ-Außenlager Saal

Veranstaltungen

Jakob Haiblum enthüllt die neue Inschrift, Foto: MZ

Vergangenen Samstag, 21.04.2018, hielt die Gemeinde Saal eine Gedenkstunde bei der Verbrennungsstelle am KZ-Gedenkweg in Saal.

Zu Gast war auch der ehemalige KZ-Häftling Jacob Haiblum mit seinem Sohn Chaim. Herr Haiblum ist jetzt 93 Jahre alt, im Frühjahr 1945 war er hier im Außenlager des KZ Flossenbürg zur Arbeit am Ringberg verpflichtet. Saaler Bürger lasen aus Zeitzeugenberichten dieser Zeit. Am Ende wurde eine Inschrift am Gedenkstein enthüllt.

Bericht der MZ

Weitere Bilder

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001135355 -