Herzlich Willkommen bei der SPD Saal

Hier können sie sich über unseren Ortsverein und Mandatsträger, unsere politischen Inhalte und Veranstaltungen informieren und uns kontaktieren, wenn Sie Wünsche oder Anregungen haben.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Schwikowski

 
 

Harald Unfried, Kirsten Reiter, Johanna Werner- Muggendorfer, Stephan Schweiger Wahlen Wahlergebnisse Landtag + Bezirkstag 2018

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten bedanken sich bei ihren Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen. Leider konnte niemand davon in den Landtag bzw. Bezirkstag einziehen.

Die SPD im Kreis Kelheim wird weiterhin für sie da sein und in den Gremien für sie arbeiten.

Tabellen und Grafiken aus Saal

Tabellen und Grafiken im Stimmkreis Kelheim

Veröffentlicht am 19.10.2018

 

Wahlen Infostand am Wochenmarkt

Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl informierte der SPD Ortsverein Saal am Wochenmarkt zu den Themen aus dem Wahlprogramm der SPD. Der Direktkandidat aus unserem Wahlkreis Harald Unfried stellte sich vor und beantwortete Fragen dazu.

Am Stand gab es „Politik zum Anfassen“. Zu vielen Themen aus dem Wahlprogramm waren Kartons beschriftet, die man nach eigenen Prioritäten stapeln konnte. Dabei wurde eifrig diskutiert, wie mit der SPD in Bayern noch mehr soziale Gerechtigkeit erreicht werden kann.

Die Bayern SPD unterstützt das Volksbegehren „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“. Am Infostand lagen dazu Unterschriftenlisten aus, die rege ausgefüllt wurden.

Veröffentlicht am 28.09.2018

 

Veranstaltungen Juso-Bundesvorsitzender im Gespräch

Mehr als gelungene Veranstaltung, wegen des Ansturmes musste die Lokalität geändert werden und es hat sich echt gelohnt dabei gewesen zu sein!

Der JUSO- Bundesvorsitzender Kevin Kühnert will die Verteilungsfrage in den Mittelpunkt rücken und plädiert für klare Grenzziehungen gegen Rechts

Konfrontiert mit der Zuhörerfrage, aus welchen Gründen der SPD- Kanzlerkandidat Martin Schulz nach anfänglicher Euphorie so jäh abstürzen konnte, antwortete der amtierende JUSO- Chef Kevin Kühnert mit dem Verweis auf den Faktor Angst. Angst sei gerade in diesen Zeiten der schlechteste Ratgeber, um einen klaren Kurs zu bestimmen und diesen im Zweifel auch gegen Widerstände mächtiger Gruppen durchzufechten.

Veröffentlicht am 26.09.2018

 

Team 2018 Ortsverein Stockschiessen Gemeindeturnier

Selbstverständlich hat der SPD Ortsverein Saal wieder am Gemeindeturnier der Stockschützen teilgenommen. Den "Bürgermeister Christian Nerb - Wanderpokal" konnten wir, wie erwartet ,nicht gewinnen, dafür bekam unser Team heuer aber wieder einen Schnaps - für den letzten Platz der Samstag-Gruppe.

Unser Team 2018 (v.links):

Reinhard Schwikowski, Klaus Fritsch, Helmut Freisleben, Mirko Urbatschek

 

Veröffentlicht am 24.09.2018

 

Wahlen Harald Unfried in Saal, am 27.September 2018

SPD Saal informiert zur Landtagswahl, am Donnerstag am Saaler Wochenmarkt von 13:00 bis 15:00 Uhr. Alle sind eingeladen die Themen aus unserem Wahlprogramm nach persönlicher Wichtigkeit zu stapeln. Unser Direktkandidat Harald Unfried beantwortet ihre Fragen.

 

MZ Interview mit Harald Unfried

Veröffentlicht am 24.09.2018

 

Dr. Johano Strasser Veranstaltungen Zukunft der sozialen Demokratie

Einladung zu

Vortrag und Diskussion zum Thema: " Zukunft der sozialen Demokratie"

Welchen Pfad muss die Sozialdemokratie für eine erfolgreiche Erneuerung einschlagen? Und wie kann die Idee einer solidarischen und gerechten Gesellschaft mit neuem Leben gefüllt werden?

Mit

Dr. Johano Strasser, Politologe, Publizist, Mitglied der SPD- Grundwertekommission

Veröffentlicht am 07.09.2018

 

Veranstaltungen Politischer Gillamoos 2018

Natascha Kohnen kann Bayern,

Andrea Nahles kann Bierzelt – und einen politischen Horizont jenseits der GroKo entwerfen.

Die SPD-Parteichefin hat am heurigen Gillamoos-Montag in Abensberg eine politische Perspektive jenseits der GroKo skizziert, mit denen sich Mehrheiten mobilisieren ließen: eine flächendeckende Renaissance des sozialen Wohnungsbaus, eine klare Kampfansage gegen grassierende Bodenspekulation, die langfristige Sicherung des gesetzlichen Rentenniveaus, eine vertrauensgeschützte Bürgerversicherung auch bei der Rente, ein flammendes Plädoyer für das Friedens- und Wohlstandsprojekt Europa, dass gegen die reaktionären Illusionen der neuen Nationalisten im wohlverstandenen deutschen Eigeninteresse verteidigt werden müsse uva.

Veröffentlicht am 04.09.2018

 

Ortsverein Wir trauern um unseren Genossen Günther Greß.

Günther verstarb unerwartet am 18. Juli im 65. Lebensjahr.

Er war seit 1975 ein aktiver Juso, später ein uns sehr wertvolles Mitglied im Vorstand der SPD Saal.

Günther war Redaktionsmitglied der Saaler Nachrichten, erstellte und pflegte die Homepages für den Ortsverein und den Unterbezirk, kandidierte für die SPD bei den Kommunalwahlen und beteiligte sich aktiv bei der allgemeinen Parteiarbeit. Inhaltlich brachte er stets seine Meinung ein und beriet den Vorstand, er war ein geschätzter Mitstreiter. Wir sind ihm für seine Arbeit im Ortsverein und für den Unterbezirk zu großem Dank verpflichtet.

In tiefer Trauer und erschüttert vom frühen Tod nimmt die SPD Saal Abschied von Günther Greß. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten verlieren mit ihm ein treues Mitglied und einen lieben Menschen der geachtet und geschätzt wurde.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

Veröffentlicht am 28.07.2018

 

Veranstaltungen 1. Mai: Tag der Arbeit

In diesem Jahr unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit"

Kundgebung in Kelheim

Ab 9:00 Uhr Standkonzert am Weißen Brauhaus, anschließend Demozug zum Stadtplatz in Kelheim. Um 10:00 Uhr spricht Christian Schlag, Sekretär der IG BCE Kelheim- Zwiesel.

Alle Arbeiterinnen und Arbeiter sind mit ihren Familien wilkommen.

Aufruf des DGB

Veröffentlicht am 30.04.2018

 

Jakob Haiblum enthüllt die neue Inschrift, Foto: MZ Veranstaltungen Gedenkstunde KZ-Außenlager Saal

Vergangenen Samstag, 21.04.2018, hielt die Gemeinde Saal eine Gedenkstunde bei der Verbrennungsstelle am KZ-Gedenkweg in Saal.

Zu Gast war auch der ehemalige KZ-Häftling Jacob Haiblum mit seinem Sohn Chaim. Herr Haiblum ist jetzt 93 Jahre alt, im Frühjahr 1945 war er hier im Außenlager des KZ Flossenbürg zur Arbeit am Ringberg verpflichtet. Saaler Bürger lasen aus Zeitzeugenberichten dieser Zeit. Am Ende wurde eine Inschrift am Gedenkstein enthüllt.

Bericht der MZ

Weitere Bilder

Veröffentlicht am 24.04.2018

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001135367 -

 

Banner Saal

 

Mitglied werden


 

 

Jusos

 

Die Falken

 

Landtagsfraktion


 

Bayerischer Landtag


 

DGB

 

Banner Amadeu

 

Endstation Rechts Bayern

 

 

 

Vorwärts

 

 



120 Jahre BayernSPD - Im Dienst von Freiheit und Demokratie

 

150 Jahre SPD

 

 

Neuigkeiten von der BayernSPD

Bayern SPD aktuell